Fasching - Spieletag

Am Rußigen Freitag durfen alle Schülerinnen und Schüler in ihrer Lieblingsverkleidung zur Schule kommen. In diesem Jahr stand das bunte Faschingstreiben unter dem Motto "Gesellschaftesspiele - Familienspiele - mein Liebluingsspiel".

Jedes Kind durfte dazu sein Lieblingsspiel mit in die Schule nehmen. Zuerst wurden die Spiele in der Klasse präsentiert und erklärt. Später dann öffneten sich die Klassenzimmertüren und die Schülerinnen und Schüler konnten auch in andere Spiele hineinschnuppern. Das ganze Schulhaus wurde zur Spielwiese. So ergaben sich lustige, spannende, herausfordernde und hochkonzentrierte Spielsituationen quer durch alle Jahrgangsstufen.