Theater Maskara in unserer Aula

Am 2. Juni verzauberte Frieder Kahlert vom Theater Maskara die Schülerinnen und Schüler unserer mit dem Märchen vom Helden, der die Prinzessin befreite.

Mit Hilfe von ein paar Viertklässlern verwandelte er die neue Turnhalle in einen Theatersaal. Um 10 Uhr war es dann so weit: Alle Schulkinder strömten herbei und nahmen ihre Plätze auf Turnmatten und Kastendeckeln ein.

Herr Kahlert erzählte und spielte die Geschichte von den drei ungleichen Brüdern, die alle die Prinzessin aus dem unterirdischen Schloss des bösen Zauberers befreien wollten, mimisch und musikalisch so geschickt, dass man vergessen konnte, dass sich hinter den verschiedenen Masken nur eine Person, nämlich Frieder Kahlert, befand.

Der begnadete Schauspieler bezog die Zuschauer in seine spannende Geschichte mit ein,so dass die Zeit wie im Flug zu vergehen schien.Als das Stück nach einer guten Stunde zu einem guten Ende gekommen war, bedankten sich die Kinder mit einem lang anhaltenden Applaus. Als Zugabe durften sie Herrn Kahlert noch ein paar Fragen stellen. Dieser Theatervormittag zeigte die Kunst des Märchenerzählens in besonderer Art und Weise.

Wir alle hoffen auf eine weitere Darbietung im nächsten Jahr.

Grundschule Mühlried - Theateraufführung
Grundschule Mühlried - Theateraufführung
Grundschule Mühlried - Theateraufführung
Grundschule Mühlried - Theateraufführung
Grundschule Mühlried - Theateraufführung