Fußballturnier

Grundschule Mühlried - Fußballturnier

Am 22. Juni 2010 fand auf dem Sportgelände des FC Ehekirchen das traditionelle Fußball-Turnier der 4. Klassen statt.

In zwei vorher ausgelosten Sechsergruppen spielte jeder gegen jeden. Eine Mannschaft bestand aus sechs Feldspielern und einem Torwart. In der Vorrunde entschied bei Punktgleichheit der direkte Vergleich, in den Platzierungsspielen gab es bei einem Unentschieden sofort ein Siebenmeterschießen.

Unsere Schulmannschaft bildeten Kevin Gründer, Tobias Frauenholz, Jonas Neumair (alle 4a), Johannes Beer, Adrian Febel, Tabian Huber, Quirin Weber, Florian Zeiselmair (alle 4b) sowie Felix Kaltenegger und Paul Schleipfer (alle 4c) zusammen.

Insgesamt erreichte die Mannschaft unserer Schule den 8. Platz. Gegen den Gastgeber Ehekirchen erreichten wir bei drei Pfosten- und Lattenschüssen gegen uns ein etwas glückliches 0:0. Gegen Rennertshofen waren wir dagegen die tonangebende Mannschaft mit vielen herausgespielten Torchancen. Leider reichte es nur zu einem 1:1, wobei der Gegentreffer wie aus heiterem Himmel kurz vor Schuss fiel. Unser Tor erzielte Florian, der auch bei unserem 1:0-Sieg gegen Karlshuld erfolgreich war. Gegen Burgheim und Oberhausen bei den jeweiligen 0:1-Niederlagen fehlte uns die Kaltschnäuzigkeit vor dem Tor und beim Überzahlspiel.

Gegen Oberhausen spielten wir Alles oder nichts. Mit einem Sieg hätten wir das Halbfinale erreicht und wären bereits Vierter gewesen. So riskierten wir in den letzten zwei Minuten noch mal alles, wobei der Schuss im wahrsten Sinn des Wortes kurz vor Schluss nach hinten los ging. Im Spiel um den 7. Platz kamen alle Spieler zum Einsatz – und selbst nach einem 0:3-Rückstand gab unsere Mannschaft nicht auf, sondern erzielte durch Felix noch den Ehrentreffer.
Sieger des Turniers wurde Neuburg-Englischer Garten durch ein 1:0 im Finale gegen Karlskron.